¯\_(ツ)_/¯
909 stories
·
3 followers

Jetzt alle kaufen!

1 Share

… hat eigentlich schon jemand einen hamster klopapier konserbven witz gemacht?
Read the whole story
moschlar
26 days ago
reply
Mainz, Deutschland
Share this story
Delete

Why Do Philosophy?

2 Comments and 11 Shares
Read the whole story
moschlar
42 days ago
reply
Mainz, Deutschland
popular
47 days ago
reply
Share this story
Delete
1 public comment
tante
47 days ago
reply
"Why do philosophy?"

It's a fun comic though it forgets that philosophy itself is mostly white dudes arguing the rules of made-up games.
Berlin/Germany
skywardshadow
47 days ago
I think that was partially addressed by the alt-text.
codersquid
46 days ago
Subscribe to examinedworlds.blogspot.com. It's an sf blog by a philosophy prof who teaches non-western philosophy. (he's got some cool posts about non western vs western (old white dudes) philosophy)

Nie wieder Faschismus! Nie wieder Thüringer Rostbratwürste?

1 Share

Mit Fassungslosigkeit musste ich eben erfahren, dass bei der Wahl zum Thüringer Ministerpräsidenten „überraschend“ der FDP-Politiker Thomas Kemmerich zum Regierungschef gewählt worden ist. Jetzt ist er da, der Dammbruch. Der erste Ministerpräsident steht mit Hilfe der AfD. Damit marschiert das Deutschlandproblem frisch und frei weiter in Richtung Faschismus. Schande…

Dietmar Bartsch: „In Thüringen hat heute ein beispielloser Rechtsputsch stattgefunden. Union und FDP paktieren mit den Rechtsextremen der AfD.“

Was hier heute passiert ist, war definitiv ein abgekartetes Spiel mit dem Feuer. Kemmerich und die CDU haben bewusst einkalkuliert, dass die AfDAP im dritten Wahlgang nicht ihren, sondern einen Kandidaten der FDP wählen würden. Und so wird es auch nicht verwundern, wenn Kemmerich zeitnah ein Kabinett aus dem Hut zaubern wird. Das war von langer Hand geplant und vorbereitet.

Mensch Leute, das in Thüringen ist die AfDAP – der Björn oder Bernd Höcke-Flügel. Das sind definitiv Nazis. Ist das, was da heute passiert ist, wirklich ein Ergebnis unseres demokratischen Systems? Haben wir durch Hindenburg und Hitler nicht genügend gelernt? Heute ist die AfDAP noch der Steigbügelhalter zur Macht, aber was ist morgen?

NiewiederFaschismus

Nie wieder Faschismus! Nie wieder Thüringer Rostbratwürste?

Sollte man ab jetzt also die Thüringer Rostbratwurst als Currywurstvariante meiden oder gar boykottieren? Hm, sollte man ausgrenzend auf Ausgrenzer reagieren – quasi so wie es das Alte Testament lehrt – Auge um Auge, Zahn um Zahn? Vielleicht nicht, vielleicht sollte man jetzt mehr Thüringer Rostbratwürste essen denn je, ganz nach dem Motto einer Unterstützerwurst – jede Woche eine Solidaritäts-Rostbratwurst aus und für Thüringen!!!

Es gibt mehr in Thüringen, als dieses braune Gesocks und Nazi-Sympathisanten! Thüringen ist eigentlich:

B U N T

 



Read the whole story
moschlar
58 days ago
reply
Mainz, Deutschland
Share this story
Delete

Kleine Klötzchen, große Wirkung

1 Share
Anheben, austauschen, absenken, nochmal austauschen. Immer wieder die gleiche Prozedur. 56 Mal. So sieht – grob verkürzt – das Programm aus, das Benedikt Mock und sein Team zu absolvieren haben. ...
Read the whole story
moschlar
66 days ago
reply
Mainz, Deutschland
Share this story
Delete

Verwehrter Eintritt im "Gutleut": Unverständnis bei Gardisten

1 Share
Nachdem einer Gruppe von Gardistinnen der Eintritt in die Mainzer Bar "Gutleut" aufgrund ihrer Uniform verwehrt wurde, ist das Unverständnis bei den Garden groß.

Read the whole story
moschlar
72 days ago
reply
Mainz, Deutschland
Share this story
Delete

Bad Map Projection: South America

2 Comments and 12 Shares
The projection does a good job preserving both distance and azimuth, at the cost of really exaggerating how many South Americas there are.
Read the whole story
popular
79 days ago
reply
moschlar
79 days ago
reply
Mainz, Deutschland
Share this story
Delete
2 public comments
fxer
78 days ago
reply
Never start a land war in South America
Bend, Oregon
alt_text_bot
79 days ago
reply
The projection does a good job preserving both distance and azimuth, at the cost of really exaggerating how many South Americas there are.
Next Page of Stories